Memoriam-Garten Marienwerder

GESTALTUNG:
Auf dem Kirchenfriedhof hebt sich der Memoriam-Garten hinsichtlich seiner landschaftsgärtnerischen Gestaltung vom Umfeld stark ab. Ein geschwungener Weg führt durch den Garten und eine Sitzbank lädt zum Verweilen ein. Sowohl Einzelurnen- als auch Doppelurnengräber und Erdgrabstätten werden im Memoriam-Garten angeboten. In allen genannten Preisen sind die Kosten für ein Basis-Grabmal und eine Inschrift eingerechnet. In dem Memoriam-Garten werden auch individuelle Grabmale ausgestellt, die gegen Aufpreis erworben werden können.

VORSORGE:
Auch zur eigenen Vorsorge kann ein Dauergrabpflege-Vertrag für eine Grabstätte im Memoriam-Garten abgeschlossen werden.

PREISE für das Urneneinzelgrab:
1.856,40 EUR (zzgl. 600,00 EUR Friedhofsgebühren)
2.489,40 EUR (inkl. Friedhofsgebühren)

PREISE für das Urnen-Partnergrab:
4.133,90 EUR (zzgl. 820,00 EUR Friedhofsgebühren)
4.994,90 EUR (inkl. Friedhofsgebühren)

PREISE für das Erdreihengrab:
5.604,30 EUR (zzgl. 1.320,00 EUR Friedhofsgebühren)
6.990,30 EUR (inkl. Friedhofsgebühren)

DER RICHTIGE VERTRAG:
Am unteren Ende dieser Seite finden Sie einen Download-Bereich. Je Grabart und Grabmal wurden zwei Dateien hinterlegt. Je eine für einen aktuellen Sterbefall und eine weitere zum Abschluss eines Vorsorgevertrages (zukünftiger Sterbefall).

ANSPRECHPARTNER:
- Gärtnerei Markgraf, Tel.: 0511 753946
- Steinmetz Schwarz, Tel.: 0511 865500
- Friedhofsverwaltung Marienwerder, Tel.: 0511 792083
- alle Bestattungsinstitute im Umkreis von Marienwerder

DIE PDF-FORMULARE SIND OPTIMIERT FÜR DEN ACROBAT-READER. DIESER STEHT UNTER DEM UNTEN GENANNTEN LINK KOSTENLOS ZUM DOWNLOAD ZUR VERFÜGUNG. ES HANDELT SICH UM EIN EXTERNES ANGEBOT. DIE TREUHANDSTELLE HAFTET NICHT FÜR ETWAIGE SCHÄDEN.

Dateien zum Download

Erweiterung des Memoriam- Gartens

Der Memoriam- Garten in Marienwerder wird weiter ausgebaut und flächenmäßig erweitert. Nun stehen weitere Einzelgrabstellen, sowie Urneneinzel- und Urnenpartnergräber zur Verfügung. Die Erweiterung des Memoriam- Gartens ist seit Winter 2017 in Planung und wurde nun im Herbst 2018 fertiggestellt.